Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Uponor S-Press PLUS Sockelleisten-Anschlussgarnitur 16-1/2"AG-0

S-Press PLUS
€66,11 inkl. Steuer
exklusive Versand
Hersteller: Uponor
Artikelnummer: 1070695
Auf Lager
Lieferzeit 3-5 Werktage
Versand an
*
*
Versandart
Name
Voraussichtliche Lieferung
Preis
Keine Versandoptionen
+ -

Metall Pressfitting aus einer hoch entzinkungsbeständigen Messinglegierung mit zusätzlich zweischichtiger Innenverzinnung zum Korrosionsschutz. Messingwerkstoff und galvanische Verzinnung gemäß Positivliste des Umweltbundesamtes für den Einsatz in Trinkwasserinstallationen geeignet. Migrationsprüfung gemäß DIN EN 12873-1. Längskraftschlüssige Radial-Pressverbindung mit fest fixierter, außenkorrosionsbeständiger Edelstahl-Presshülse mit Sichtfenster. Hohe Prüfsicherheit der Fittings vor und während der Dichtheitsprobe durch Verpresst-Kennzeichnung, "unverpresst undicht" bei Dichtheitsprobe mit 150 mbar Überdruck. Verpressen ohne kalibrieren und entgraten des Rohres.
Dichtringe der Fittings erfüllen die Hygieneanforderungen (KTW-Empfehlung – Kunststoffe im Trinkwasser) des Umweltbundesamtes und des DVGW Arbeitsblattes W 270.

 Verbindung zwischen Fittingkörper und Rohr, hygieneoptimiert und totraumfrei.


- Zertifikate: DVGW/ÖVGW, KIWA/KOMO.
- Durchflussoptimierter Fitting für geringe Druckverluste.
- Zugfestigkeits-Test gemäß CSTB NF EN 1979: > 1600 N
- Nachweis der Entzinkungsbeständigkeit durch Bundesanstalt für Materialforschung und Prüfung (BAM), geprüft nach DIN 50905-4 (BAM-Gutachten Nr.: 18018634).
- 100% kompatibel zu bestehenden Uponor Mehrschichtverbundrohrsystemen für die Anwendungsbereiche Trinkwasserinstallation sowie Heizen/Kühlen.

- Für die Sockelleistenmontage ohne Ausstemmen der Wand. Zum Anschluss von Uponor Verbundrohren MLC/Uni Pipe PLUS
an Ventilheizkörpern
- Gewinde nach DIN EN ISO 228-1

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Produkte bewerten
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*

Metall Pressfitting aus einer hoch entzinkungsbeständigen Messinglegierung mit zusätzlich zweischichtiger Innenverzinnung zum Korrosionsschutz. Messingwerkstoff und galvanische Verzinnung gemäß Positivliste des Umweltbundesamtes für den Einsatz in Trinkwasserinstallationen geeignet. Migrationsprüfung gemäß DIN EN 12873-1. Längskraftschlüssige Radial-Pressverbindung mit fest fixierter, außenkorrosionsbeständiger Edelstahl-Presshülse mit Sichtfenster. Hohe Prüfsicherheit der Fittings vor und während der Dichtheitsprobe durch Verpresst-Kennzeichnung, "unverpresst undicht" bei Dichtheitsprobe mit 150 mbar Überdruck. Verpressen ohne kalibrieren und entgraten des Rohres.
Dichtringe der Fittings erfüllen die Hygieneanforderungen (KTW-Empfehlung – Kunststoffe im Trinkwasser) des Umweltbundesamtes und des DVGW Arbeitsblattes W 270.

 Verbindung zwischen Fittingkörper und Rohr, hygieneoptimiert und totraumfrei.


- Zertifikate: DVGW/ÖVGW, KIWA/KOMO.
- Durchflussoptimierter Fitting für geringe Druckverluste.
- Zugfestigkeits-Test gemäß CSTB NF EN 1979: > 1600 N
- Nachweis der Entzinkungsbeständigkeit durch Bundesanstalt für Materialforschung und Prüfung (BAM), geprüft nach DIN 50905-4 (BAM-Gutachten Nr.: 18018634).
- 100% kompatibel zu bestehenden Uponor Mehrschichtverbundrohrsystemen für die Anwendungsbereiche Trinkwasserinstallation sowie Heizen/Kühlen.

- Für die Sockelleistenmontage ohne Ausstemmen der Wand. Zum Anschluss von Uponor Verbundrohren MLC/Uni Pipe PLUS
an Ventilheizkörpern
- Gewinde nach DIN EN ISO 228-1